Essener Schachverband e.V.

Informationen über das Schachleben in Essen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Jugend Allgemein Keine Medaillen für Essen

Keine Medaillen für Essen

Jonas JahrkeEssener Schachjugend geht bei NRW-Meisterschaft leer aus

Mit sechs Aktueren war die Essener Schachjugend bei den NRW-Meisterschaften in Kranenburg ungewöhnlich zahlreich vertreten, blieb jedoch ohne Medaille: Jonas Jahrke (Rochade Steele/Kray) holte zwar 6 Punkte aus 9 Runden, verlor aber die entscheidenden Partien gegen die stärksten Konkurrenten. Mit Platz 5 bei insgesamt 26 Startern war er immerhin der erfolgreichste Essener Vertreter.

Isabel Otterpohl (Sportfreunde Katernberg) erspielte sich in der sehr stark besetzten U12w ordentliche 50 Prozent der Punkte und landete auf Platz 10. Mit 3 aus 7 beendeten Anna Bérénice Döpper (Sporftreunde Katernberg) und Natascha Hofer (Weiße Dame Borbeck) das Turnier der U18w einträchtig auf den Plätzen 11 und 12. Patrick Imcke (Sportfreunde Katernberg / Platz 5 mit 4 aus 7) büßte seine Chancen auf Edelmetall in der U18 durch eine Niederlage in der letzten Runde ebenso ein wie Timo Küppers (Weiße Dame Borbeck / Platz 6 mit 4 aus 7) in der U16. Alle Einzelergebnisse, Tabellen und viele Bilder gibt es bei der Schachjugend NRW.

 

Neuste Termine

Kalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3