Essener Schachverband e.V.

Informationen über das Schachleben in Essen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Jugend Allgemein Frauenpower!

Frauenpower!

Anna DöpperMit insgesamt fünf SpielerInnen war die Essener Schachjugend bei den NRW-Meisterschaften so zahlreich vertreten wie lange nicht mehr. Bei der Medaillenvergabe stahlen die Mädchen ihren männlichen Kollegen allerdings die Show: Anna Bérénice Döpper (SFK) gewann mit 6 Punkten aus 7 Partien die Altersklasse U18w, Isabel Otterpohl (SFK) belegte in der U12w mit derselben Punktezahl den 2. Platz. Beide sind damit für die Deutsche Jugendmeisterschaft in Willingen qualifiziert.

Bei den Jungen erreichte Timo Küppers (SFK) nach verpatztem Start noch einen guten 5. Platz, der aber nicht mehr für den Start bei der "Deutschen" berechtigt. Er muss sich mit einem DWZ-Zuwachs von 25 Punkten trösten. Leicht über der DWZ-Erwartung schnitten in der U12 auch Noel Gallas (SFK) und Jonas Jahrke (RSK) ab, die beide 3 Punkte aus 7 Runden erzielten.

Alle Einzelergebnisse und viele weitere Informationen über die Meisterschaft gibt es bei der Schachjugend NRW.

 

Neuste Termine

Kalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3