Essener Schachverband e.V.

Informationen über das Schachleben in Essen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Jugend Einzelmeisterschaft
Einzelmeisterschaft

JEM 2014/15 - Runde 1

Daniel - PatrickInsgesamt 31 Teilnehmer gehen bei den Essener Jugendmeisterschaften an den Start, die wieder bei den Sportfreunden Katernberg in der Zeche Helene ausgerichtet werden. Alle Titelverteidiger stellen sich erneut der Konkurrenz: Der U18-Meister Julian Knorr (SF Katernberg) startete mit einem Sieg gegen Natascha Hofer (WD Borbeck) erfolgreich ins Turnier. Klarer Favorit in der U18 ist allerdings Patrick Imcke (SF Katernberg), der seinen Vereinskameraden Arman Marvani ohne Mühe besiegte.

Weiterlesen...
 

Essener Jugendeinzelmeisterschaft 2014

Wie im letzten Jahr wird die Essener Jugendeinzelmeisterschaft wieder von den Sportfreunden Katernberg ausgerichtet. Spielort ist die Zeche Helene,Twentmannstraße 125, 45326 Essen.

Termine: 06.09. - 13.09. - 27.09. (25.10.) - 15.11. - 22.11. Die Partien beginnen jeweils um 15:00 Uhr. Es gelten folgende Stichtage:

  • U 18: 01.01.1997
  • U 16: 01.01.1999
  • U 14: 01.01.2001
  • U 12: 01.01.2003
  • U 10: 01.01.2005
  • U 08: 01.01.2007

Bedenkzeit: U8 bis U12 - 60 + 30 Minuten / U14 bis U18: 90 + 30 Minuten für 40 Züge / Rest der Partie

Erstmals wird ein Reuegeld von 10 EURO erhoben, das nach ordnungsgemäßer Beendigung des Turniers zurück gezahlt wird.

Hier das Anschreiben des Essener Jugendwarts Thomas Wieder zur Meisterschaft: 201415_anschreiben_jugendwart.pdf

 

Bronze für Manuel

Manuel Huiskes und Bernd RosenJugendeinzelmeisterschaft: Manuel Huiskes besiegt Cem Celik im Spiel um Platz 3

Da auch die Feinwertung zu keiner Entscheidung über den 3. Platz in der U14 führte mussten die beiden punktgleichen Manuel Huiskes und Cem Celik (beide SFK) "nachsitzen": In einer unter Turnierbedingungen gespielten Stichkampfpartie behielt Manuel die Oberhand und freute sich über den Pokal für den 3. Platz.

 

Überraschungssieger Julian Knorr

Jonas JahrkeEndstände der Jugendeinzelmeisterschaften

Die letzte Runde der Essener Jugendeinzelmeisterschaften endete mit einer faustdicken Überraschung: Julian Knorr (Sportfreunde Katernberg) bezwang seinen Vereinskameraden Henrik Kennemann, während der Titelverteidiger Clemens Waidelich gegen Maximilian Heldt (beide ebenfalls SFK) unterlag. In der Endabrechnung hatten sich die Favoriten die Punkte gegenseitig weggenommen und Knorr siegte mit vier Punkten aus fünf Partien vor Waidelich und Heldt (beide 3,5 Punkte). Unter den Spielern mit 3 Punkten befanden sich auch die U16-Spieler Lukas Schimnatkowski (SFK) und Artem Leonov (Überruhr). Stadtmeister U16 wurde dank besserer Wertung Schimnatkowski.

In der U14 siegte Timo Küppers (Weiße Dame Borbeck) überlegen mit 4 Punkten aus 4 Runden vor Nikita Gorainow (SFK - 2,5). Manuel Huiskes und Cem Celik (beide SFK) teilen mit 1,5 Punkten den 3. Platz.

Das Turnier der U8 bis U12 gewann der erst 8jährige Jonas Jahrke (Rochade Stelle/Kray - Foto) souverän mit 5 Siegen in fünf Runden - das bedeutete für ihn den U10-Titel, Justin Tennagels (SFK - 3 Punkte) kam hier auf den 2. Platz. Den U8-Pokal holte sich mit 3 Punkten Mark Wiesebach (Kettwiger SG). U12-Meister wurde mit 3,5 Punkten Jeremy Rogel (SF Werden).

Weiterlesen...
 

Jugendeinzelmeisterschaft (5)

Jugendeinzelmeisterschaften, Auslosung der 5. Runde

Am kommenden Samstag (23.11.2013) findet die 5. und letzte Runde der Essener Jugendeinzelmeisterschaft statt. Hier die Ergebnisse der 4. Runde und die aktuelle Auslosung:

Weiterlesen...
 


Seite 6 von 12

Neuste Termine

Kalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3