Essener Schachverband e.V.

Informationen über das Schachleben in Essen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Turniere
Turniere

4. Werdener Jugendopen

Die Schachfreunde Werden laden zum 4, Mal zum Jugendopen ein, das auch in diesem Jahr wieder zur Grandprix-Serie der Schachjugend NRW zählt. Turniertag ist der 02.07.2017, alle weiteren Turnierinformationen stehen in der Ausschreibung.

 

Einladung zum 8. Nordpokal

NordpokalBereits zum 8. Mal richten die Vereine des Essener Nordens im kommenden Jahr das Turnier um den Förderturmpokal aus. Beginn ist am 10.02.2017 um 19 Uhr bei SFK (Zeche Helene, Twentmannstr. 125, 45326 Essen). Pokalverteidiger ist Maximilian Heldt (SF Katernberg).

Spielberechtigt sind alle Vereinsmitglieder der ausrichtenden Vereine & Vereinslose Spieler aus dem Essener Norden (nördlich der A40). Weitere Informationen können der Ausschreibung entnommen werden.

 

SFK II gewinnt im Viererpokal

Pokalfinale SFK II - SFK IDass Katernberg in diesem Jahr den Mannschaftspokal auf Bezirksebene gewinnen würde, stand schon seit einigen Wochen fest, denn beide SFK - Mannschaften hatten sich für das Finale qualifiziert: SFK I siegte gegen den SK Holsterhausen, Mülheim Nord und Weiße Dame Borbeck, wobei vor allem das Match gegen den Bundesligisten Mülheim hart umkämpft war. Dr. Thomas Wessendorf hielt am Spitzenbrett das Remis gegen den Internationalen Meister Patrick Zelbel fest, und Marcus Bee spielte gegen den starken Kevin Kahleys ebenfalls Unentschieden. Bernd Rosen und Dr. Volker Gassmann konnten ihre Partien gegen nominell schwächere Gegner gewinnen. Das Juniorenteam SFK II hatte mit der SG Kettwig, SF Überruhr, Rochade Steele / Kray (leider kampflos) und Rochade Rüttenscheid sicher das etwas leichtere Programm gehabt. Im Fnale setzte sich dann aber überraschend die Jugend durch:

Weiterlesen...
 

Jan Dette ist ESV - Pokalmeister 2016!

Jan DetteAm 01.12.2016 fand in den Räumen des SC Rochade Rüttenscheid das Finale des Essener Einzelpokals statt. Am Brett saßen sich Marian Praß (RW Altenessen) und Jan Dette (SF Katernberg) gegenüber. Nach langem mehr oder weniger ausgeglichenem Kampf geriet Marian Praß immer mehr in Zeitnot. In dieser Phase des Spiels griff zuerst Jan Dette daneben. Die mögliche Gewinnchance übersah Weiß und mit Mehrbauer die Damen zu tauschen stellte er diese einzügig ein. Man sehe selbst:

Weiterlesen...
 

Bericht vom Halbfinale

ESV-Einzelpokal 2016: Ergebnisse des Halbfinales am 17.11.2016:

  1. Praß, Marian - Küppers, Timo 1 - 0
    Timo Küppers entfachte ein starkes Angriffsspiel, und Marian Praß musste sich lange verteidigen. Er fand immer wieder die richtigen Züge. Letztendlich musste Schwarz seinen Angriff einstellen und Weiß konnte den Spieß umdrehen und seinerseits auf Gewinn spielen, was am Ende dann erfolgreich war.
  2. Dette, Jan - Rohloff, Markus 1 - 0
    Nachdem Weiß im Laufe des Spiels zwei Mehrbauern erobert hatte, war der Rest für Jan Dette "nur" eine Frage der Geduld und Technik.

So kommt es am 01.12.2016 zu folgendem Finale:

Praß, Marian (RW Altenessen) - Dette, Jan (SF Katernberg)

Anschließend erfolgt die Siegerehrung.

Beide Spieler sind bereits jetzt für die SVR-Pokaleinzel-meisterschaft qualifiziert.

 


Seite 2 von 13

Neuste Termine

Kalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3