Essener Schachverband e.V.

Informationen über das Schachleben in Essen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Turniere News
News

7. Willi-Knebel-Gedenkturnier

6. Willi-Knebel-Turnier 2013Bereits zum 21. Mal findet in diesem Jahr die Ruhrgebietsmeisterschaft der Senioren statt. Dieses Essener Traditionsturnier geht auf eine Idee des früheren ESV-Vorsitzenden Willi Knebel zurück und firmiert nun bereits zum 7. Mal als Willi-Knebel-Gedenkturnier. Turnierbeginn ist in diesem Jahr der 24.03.2014, Anmeldungen sind noch bis zum 15.03.2014 möglich. Unter den vorangemeldeten Teilnehmern befinden sich zahlreiche nahmhafte Spieler, darunter auch der Titelverteidiger Erich Krüger. Weitere Informationen stehen auf der Webseite der Sportfreunde Katernberg:

 

In Memoriam Karlheinz Hornberg

Karlheinz HornbergKarlheinz Hornberg 04.01.1930 - 30.01.2014

Karlheinz Hornberg, einer der verdienstvollsten Schachfunktionäre Essens, ist am 30. Januar 2014 im Alter von 84 Jahren verstorben. Im Verlauf seiner langen Karriere bekleidete er viele Ämter, so war er zunächst Spielleiter und Pressewart der Sportfreunde Katernberg, später Vorsitzender des Essener Schachverbandes und über viele Jahre 2. Vorsitzender des Schachverbands Ruhrgebiet, der ihn bereits 1984 zum Ehrenmitglied ernannte. Seit 1946 bis zu seinem Tod war er ununterbrochen Mitglied der Sportfreunde Katernberg, bereits 1996 erhielt er den Ehrenbrief des Schachbundes NRW für 50jährige Mitgliedschaft. Vom Turnierschach hat Karlheinz Hornberg sich schon vor vielen Jahren zurückgezogen, doch bis ins hohe Alter besuchte er regelmäßig den Spielabend und nahm regen Anteil an der Entwicklung seines geliebten Schachsports.

Die Essener Schachspieler werden Karlheinz Hornberg in ehrenvoller Erinnerung behalten.

Essener Schachverband e.V.
Der Vorstand

 

Trauer um Karlheinz Bachmann

FM Karlheinz BachmannKarlheinz Bachmann 1938 - 2014

Die Essener Schachspieler trauern um FIDE-Meister Karlheinz Bachmann, der heute im Alter von 75 Jahren nach schwerer Krankheit verstarb. Bachmann zählte in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts zu den stärksten deutschen Schachspielern, startete bei einigen deutschen Meisterschaften, errang bedeutende Turniersiege in England und brachte es auf einige Berufungen in die deutsche Nationalmannschaft. Für Münster, Solingen und Bochum spielte er in der höchsten deutschen Spielklasse. Darüber hinaus machte er sich auch als Problemkomponist einen Namen. Seit 1985 gehörte er bei den Sportfreunden Katernberg zu den Leistungsträgern, er ist dort der amtierende Vereinsmeister und spielte bis zuletzt erfolgreich am Spitzenbrett der Verbandsklasse. Ein ausführlicher Nachruf steht auf der Seite der Sportfreunde Katernberg. Auch der Deutsche Schachbund würdigt seinen ehemaligen Nationalspieler: Nachruf beim DSB

 

Schach(t) Zollverein

Anna Bérénice DöpperWenn am kommenden Samstag im Rahmen des Zechenfestes auf der Zeche Zollverein der Essener Stadtbezirk VI ofiziell den Namen "Zollverein" erhält, dann sind auch die Essener Schachspieler verteten: Die amtierende U18-Ruhrgebietsmeisterin Anna Bérénice Döpper vertritt als eine von nur sechs BotschafterInnen ihren Stadtteil. Alle Essener Schachspieler sind herzlich eingeladen, an der öffentlichen Veranstaltung teilzunehmen. Der Eintrittist frei. Nähere Infos unter www.zollverein.de.

 

Wichtige Infos neue Saison

Im Bereich Downloads findet ihr unter Ausschreibungen 2013/14 die aktuellen Daten für Termine und Auslosungen.

 


Seite 10 von 22

Neuste Termine

Son Feb 17 @11:00 - Breitensport
Breitensport Runde6
Son Feb 17 @11:00 - Bezirksklasse
Bezirksklasse Runde6

Kalender

Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3