Essener Schachverband e.V.

Informationen über das Schachleben in Essen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Herzlich Willkommen beim Essener Schachverband

JEM 2011 - 1. Runde

Essener Jugendeinzelmeisterschaft 2011/2012: Auslosung der 1. Runde

Am kommenden Samstag startet die Jugendeinzelmeisterschaft bei SFK in der Zeche Helene. Insgesamt beteiligen sich 43 Spielerinnen und Spieler aus 6 Vereinen. Hier die Teilnehmerliste und alle Paarungen der 1. Runde:

Weiterlesen...
 

Viererpokal 1. Runde

Kupferdreh II - Listiger Bauer I 0:4
SFK - SF Werden I 3:0
SK Holsterhausen - SC Mülheim 2:2 Holsterhausen nach Berliner Wertung weiter
Mülheim Nord I - Mülheim II 3,5:0,5
Mülheim Nord II - Wacker Bergeborbeck 4:0

Einzelergebnisse:

Weiterlesen...
 

Jugendeinzelmeisterschaft 2011

Die Jugendeinzelmeisterschaft 2011/2012 findet bei den Sportfreunden Katernberg statt, Anmeldungen sollten bis zum 15.09.2011 beim Jugendwart Thomas Wieder, bei Marcus Malina oder Bernd Rosen eingehen.

Termine: 24.09. – 01.10. – 19.11. - 26.11. – 03.12.2011

Spiellokal: SGZ Zeche Helene, Twentmannstraße 125, 45326 Essen,Tel. 0201/8322588 - www.zeche-helene.de

Weiterlesen...
 

Ergebnisse Übersichten

Ab heute stehen euch die Ligen Übersichten auf der Homepage wieder zur Verfügung.
Die Daten werden vom Informationsportal des Schachbundes NRW bereitgestellt und hier aufbereitet.
Sie geben euch den gewohnten schnellen Überblick über die einzelnen Ligen, für die Einzelergebnisse muss allerdings weiterhin das Portal des SB NRW aufgesucht werden.

Sollten euch Probleme bei den Tabellen und Übersichten auffallen, wendet euch bitte an den Webmaster.

 

Aleksej Litwak souverän

Essener Schnellschachmeisterschaft 20111. Essener Schnellschachmeisterschaft: Klarer Sieg für Aleksej Litwak

Erfolgreicher Start eines neuen Turnierangebots: Zur 1. Essener Schnellschachmeisterschaft fanden sich trotz Ferienzeit 37 Teilnehmer, darunter auch zwei vereinslose SpielerInnen, die nach kurzer Diskussion außer Konkurrenz starten durften. Nach 9 Runden setzte sich Aleksej Litwak (SV Mülheim Nord) überlegen mit 8,5 Punkten durch. Mit zwei Punkten Rückstand folgten Dirk Hünemeyer (WD Borbeck) und Marc Richters (SG Kettwig) auf den Medaillenrängen. Favorit Bernd Rosen (SF Katernberg) schied nach Niederlagen gegen Norbert Petri (SC Listiger Bauer) und Ulrich Happe (Rochade Steele/Kray) früh aus dem Titelrennen aus und belegte am Ende Rang 4. Bester Jugendspieler wurde Jan Dette (SF Katernberg) mit 5 Punkten, der Damenpreis ging an seine Mutter Dr. Kordula Lebioda-Dette (Jolly Jumper, 4,5 P.). Über Ratingpreise freuten sich Axel Cremerius und Henrik Kennemann (beide SFK, 5 Punkte). Hier die Abschlusstabelle und weitere Fotos:

Weiterlesen...
 


Seite 62 von 65

Neuste Termine

Kalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3