Essener Schachverband e.V.

Informationen über das Schachleben in Essen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Herzlich Willkommen beim Essener Schachverband

Dr. Thomas Wessendorf ist Deutscher Ärztemeister

Dr. Thomas WessendorfIn blendender Form präsentierte sich Dr. Thomas Wessendorf (Sportfreunde Katernberg) bei der Deutschen Ärztemeisterschaft in Bad Neuenahr: Der amtierende Essener Pokalmeister, im “Zivilleben“ als Oberarzt an der Essener Ruhrlandklinik tätig, holte aus 9 Runden 8,5 Punkte und wurde überlegener Turniersieger mit einem ganzen Punkt Vorsprung auf den Rest des Feldes. Dieses war mit 140 Teilnehmern, darunter zahlreichen Titelträgern, sowohl in der Breite als auch in der Spitze ausgezeichnet besetzt. Zwei weitere Katernberger waren in Bad Neuenahr ebenfalls mit von der Partie: Der Kinderarzt Dr. Reinhard Kennemann und der Onkologe Dr. Jürgen Kraft platzierten sich mit je 5 Punkten im vorderen Mittelfeld. Eine Tabelle gibt es beim Deutschen Schachbund.

 

Frauenpower!

Anna DöpperMit insgesamt fünf SpielerInnen war die Essener Schachjugend bei den NRW-Meisterschaften so zahlreich vertreten wie lange nicht mehr. Bei der Medaillenvergabe stahlen die Mädchen ihren männlichen Kollegen allerdings die Show: Anna Bérénice Döpper (SFK) gewann mit 6 Punkten aus 7 Partien die Altersklasse U18w, Isabel Otterpohl (SFK) belegte in der U12w mit derselben Punktezahl den 2. Platz. Beide sind damit für die Deutsche Jugendmeisterschaft in Willingen qualifiziert.

Weiterlesen...
 

Jahreshauptversammlung 2016

Am 11.05.2016 um 19:30 Uhr findet im Butzweg 5 die Jahreshauptversammlung des ESV 2016 statt.Die Einladung findet ihr hier.

 

Timo Küppers bleibt Ruhrgebietsmeister

Timo KüppersDie sieben VertreterInnen der Essener Schachjugend können mit ihrem Abschneiden durchweg zufrieden sein. Timo Küppers (SFK) gelang in der U16 eine erfolgreiche Titelverteidigung, er wird den Essener Schachverband zusammen mit Anna Bérénice Döpper, Isabel Otterpohl und Noel Gallas (alle SFK) ab Ostermontag bei der NRW-Meisterschaft in Kranenburg vertreten. Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Weiterlesen...
 

NRW-Schulschachmeisterschaft 2016

Team LeibnizLeibniz verpasst mit Platz 2 in NRW die Deutsche Meisterschaft

Am zentralen Schulschach - Landesfinale in Kamen beteiligten sich in 5 Turnieren 143 Mannschaften mit über 650 Spielern, darunter auch die vier Essener Stadtmeister. Am besten schlugen sich dabei die "Schachkekse" des Leibniz-Gymnasiums, die in der WK2 souverän den 2. Platz errangen. Platz 1 und damit die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft wurde im direkten Vergleich gegen das Freiherr vom Stein Gymnasium Bünde verspielt, der mit 3:1 verloren ging. Für Leibniz spielten Lukas Schimnatkowski (6:3 Punkte), Anna Bérénice Döpper (6,5:2,5), Cem Celik (7,5:1,5) und Lemer Hakimi (7:2).

Weiterlesen...
 


Seite 12 von 65

Neuste Termine

Kalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3