Essener Schachverband e.V.

Informationen über das Schachleben in Essen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Herzlich Willkommen beim Essener Schachverband

Einzelpokal 2012

Einzelpokal 2012

Die Einzelpokalmeisterschaft des ESV ist offen für SpielerInnen der Essener und Mülheimer Schachvereine. Sie wird wieder von Rochade Rüttenscheid ausgerichtet und beginnt am 04.10.2012. Weitere Termine: 25.10. - 15.11. - 29.11. - 13.12.2012. Details siehe Ausschreibung.

 

JEM startet mit Überraschung

Jugendeinzelmeisterschaft 2012Essener Jugendeinzelmeisterschaft - 1. Runde

Insgesamt "nur" 37 TeilnehmerInnen kämpfen bei der Jugendeinzelmeisterschaft in 6 Altersklassen um Titel und Pokale. Die größte Überraschung gelang Clemens Waidelich (SFK), der in der U18 den Setzlistenersten Maximilian Heldt (SFK) in einer qualitativ hochwertigen Partie bezwang. Aber auch das Remis von Charlotte Mohr (SG Kettwig) gegen Jordan Pötsch (Kupferdreh) in der U16 war aufgrund des DWZ-Unterschiedes von rund 450 Punkten nicht zu erwarten. Hier alle Ergebnisse und Tabellen:

U8 | U10 | U12 | U14 | U16 | U18

 

Bronze bei Studenten-WM

Siegerehrung Studentenw-WMSarah Hoolt erreicht Bronze bei der Studentenweltmeisterschaft in Portugal

Sarah Hoolt (Uni Duisburg-Essen) belegte bei der Studenten-Weltmeisterschaft in Guimaraes (Portugal) hinter der Chinesin Zhongyi und der Russin Alina Kashlinskaya den 3. Platz und errang somit die Bronzemedaille. Die designierte Großmeisterin, die in der Schachbundesliga für die Sportfreunde Katernberg startet, zeigte sich in blendender Spiellaune, obwohl sie derzeit an ihrer Master-Arbeit im Fach Betriebswirtschaftslehre – Energiewirtschaft und Finanzwirtschaft schreibt: Mit 6,5 Punkten aus 9 Runden hatte sie im Ziel nur einen halben Punkt Rückstand auf die Siegerin und ließ zahlreiche höher eingeschätzte Spielerinnen hinter sich. Auf der SFK-Homepage berichtet sie ausführlich über dieses Turnier.

//
 

Schachwerbung im Center

Schnellschach im Allee-CenterSchachtage im Allee-Center: Eine tolle Werbung für das Schachspiel

Drei Tage lang stand das Allee-Center in Altenessen ganz im Zeichen des Schachsports: Das SFK-Team um den Vorsitzenden Bernd Rosen stand den Besuchern Rede und Antwort, die Übersicht mit den Schachvereinen im Essener Stadtgebiet fand reißenden Absatz. Spätestens ab Mittag waren auch die Schachtische gut besucht, Jugendliche und Rentner gaben sich ein Stelldichein an den Brettern. An jedem Tag fand ein Schachturnier statt: Nach dem Blitzturnier am Donnerstag mit 30 Teilnehmern stand am Freitag ein Jugendturnier auf dem Programm, an dem sich knapp 40 Kinder und Jugendliche beteiligten. Sportlicher Höhepunkt war dann das bis auf den letzten Platz besetzte Schnellschachturnier mit 79 Teilnehmern, das der Berliner Bundesligaspieler Ilja Schneider gewann.

 

Essener Quintett in Dresden

Willy Rosen5 Essener bei der Deutschen Seniorenmeisterschaft – Willy Rosen mit 6,5 Punkten auf Rang 12

Bei der deutschen Seniorenmeisterschaft in Dresden wurde FIDE-Meister Willy Rosen (Sportfreunde Katernberg) bester Essener Teilnehmer. Mit 6,5 Punkten aus 9 Partien belegte er im Gesamtklassement unter 272 Teilnehmern den 12. Platz und verpasste den Titel des Nestorenmeisters (Spieler über 75 Jahre) nur um einen halben Punkt.

Weiterlesen...
 


Seite 51 von 68

Neuste Termine

Keine Termine

Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6