Essener Schachverband e.V.

Informationen über das Schachleben in Essen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Herzlich Willkommen beim Essener Schachverband

Timo Küppers bleibt Ruhrgebietsmeister

Timo KüppersDie sieben VertreterInnen der Essener Schachjugend können mit ihrem Abschneiden durchweg zufrieden sein. Timo Küppers (SFK) gelang in der U16 eine erfolgreiche Titelverteidigung, er wird den Essener Schachverband zusammen mit Anna Bérénice Döpper, Isabel Otterpohl und Noel Gallas (alle SFK) ab Ostermontag bei der NRW-Meisterschaft in Kranenburg vertreten. Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Weiterlesen...
 

Jahreshauptversammlung 2016

Am 11.05.2016 um 19:30 Uhr findet im Butzweg 5 die Jahreshauptversammlung des ESV 2016 statt.Die Einladung findet ihr hier.

 

Ludgerusschule qualifiziert sich für NRW

Bericht von Norman WojakLudgerusschule Schach

Die Schachmannschaft der Ludgerusschule hat sich für das Finale der Grundschulen Nordrhein-Westfalens qualifiziert. Bei den Ruhrgebietsmeisterschaften in Dortmund errang sie als beste Essener Grundschule von 23 Mannschaften den 5. Platz punktgleich mit dem Viertplatzierten, der nur eine etwas bessere Feinwertung hatte. In sieben spannenden Runden erzielten Alexander Claussen 6 (an Brett 2), Ole Stegemann 5 (an Brett 3), Leo Blume 4,5 Punkte (an Brett 1) und Paul Prösch 1 Punkt (an Brett 4). Für Ole und Paul war es die erste Teilnahme an einer Grundschulmeisterschaft.

Weiterlesen...
 

NRW-Schulschachmeisterschaft 2016

Team LeibnizLeibniz verpasst mit Platz 2 in NRW die Deutsche Meisterschaft

Am zentralen Schulschach - Landesfinale in Kamen beteiligten sich in 5 Turnieren 143 Mannschaften mit über 650 Spielern, darunter auch die vier Essener Stadtmeister. Am besten schlugen sich dabei die "Schachkekse" des Leibniz-Gymnasiums, die in der WK2 souverän den 2. Platz errangen. Platz 1 und damit die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft wurde im direkten Vergleich gegen das Freiherr vom Stein Gymnasium Bünde verspielt, der mit 3:1 verloren ging. Für Leibniz spielten Lukas Schimnatkowski (6:3 Punkte), Anna Bérénice Döpper (6,5:2,5), Cem Celik (7,5:1,5) und Lemer Hakimi (7:2).

Weiterlesen...
 

Stadtmeisterschaft, 2. Teil

altAm 03.02.2016 spielten wiederum in der Albert-Einstein-Realschule die Wettkampfklassen 4 und 1 ihre Stadtmeister aus. Dabei starteten in der WK 4 8 Mannschaften von 7 Schulen, die WK 1 war mit 3 Mannschaften besetzt. Nach engen Matches siegte in der WK 1 das Gymnasium an der Wolfskuhle vor Maria Wächtler und Don Bosco, in der WK IV hatte das Leibniz-Gymasium im Finale gegen die Goetheschule das Glück auf seiner Seite und setzte sich mit 3:1 durch. Zuvor war das Gymnasium an der Wolfskuhle im Halbfinale gegen Goethe bei einem 2:2 denkbar knapp an der schlechteren Berliner Wertung gescheitert.

Weiterlesen...
 


Seite 13 von 66

Neuste Termine

Keine Termine

Kalender

Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4